Wir suchen zum 01.07.2018

eine männliche Honorarkraft

für den Kinderbereich in unserem Frauenschutzhaus

 

In unserem Frauenschutzhaus nehmen wir regelmäßig einen hohen Anteil an Frauen mit Kleinkindern, Kindern und Jugendlichen auf. Diese Kinder und Jugendlichen werden von unseren hauptamtlichen Mitarbeiterinnen unterstützt und beraten.

Die familiäre Beziehung der Kinder zum Vater bzw. zum Partner der Mutter ist geprägt durch das (Mit-) Erleben von Gewalt in unterschiedlicher Ausprägung und Form gegenüber der Mutter und der Kinder.

Für eine gesunde Entwicklung und die Entwicklung eigener Rollenbilder männlicher Bezugspersonen, die nicht durch die Ausübung von Gewalt geprägt ist, halten wir es für sinnvoll und notwendig hier positive, alternative Vorbilder zu schaffen.

 

Als Honorarkraft führen Sie gemeinsam mit den Kolleginnen altersgemäße, freizeitpädagogische Gruppenangebote durch.

 

Wir wünschen uns:

  • Sozial/Pädagogische Grundkenntnisse
  • Praktische Erfahrungen in der Kinder- und Jugendarbeit
  • Hohes Reflektionsvermögen im Hinblick auf die eigene Rolle
  • Feministische Grundhaltung
  • Flexibilität und Kreativität
  • Führerschein

Wir bieten:

  • Honorar in Anlehnung TVöD
  • langfristigen Arbeitsvertrag
  • Arbeitsumfang 5 h wöchentlich
  • Anbindung ans Team
  • Möglichkeit zur Supervision

 

Aussagefähige Bewerbungsunterlagen bitte bis zum 30.06.2018 an:

geschaeftsstelle@frauenhelfenfrauen-da-di.de

oder

Frauen helfen Frauen e.V. * Geschäftsstelle * Rheingaustr.21 * 64807 Dieburg

Telefon 06071 / 208 9829

Aufgrund der spezifischen Tätigkeit richtet sich diese Stellenausschreibung an Männer.

 


Wir suchen ab sofort

interessierte Frauen

für die Rufbereitschaft am Wochenende

Der Verein „Frauen helfen Frauen“ ist Träger einer Beratungsstelle für Frauen und des Frauenhauses im Landkreis Darmstadt-Dieburg. In unserer Beratungsstelle finden Frauen die von häuslicher Gewalt bedroht oder betroffen sind, Beratung und Unterstützung. In unserem Schutzhaus finden Frauen die aus einer gewalttätigen Beziehung fliehen, Sicherheit und Schutz.
Um eine Aufnahme in unserem Frauenhaus auch am Wochenende zu ermöglichen, suchen wir interessierte Frauen die diese Rufbereitschaft jeweils von freitags 17 Uhr bis montags 8 Uhr übernehmen.
Die telefonische Rufbereitschaft kann von zuhause durchgeführt werden.
Eine mögliche Aufnahme erfolgt vor Ort im Frauenhaus (Pkw erforderlich).

Wir bieten:
• eine gründliche Einarbeitung und Schulung
• Fortbildung und Supervision
• regelmäßigen Austausch mit dem Team
• Pauschale von 120 € je Rufbereitschaft (Übungsleiterinnenpauschale, steuerfrei)

Bewerbungen an:
geschaeftsstelle@frauenhelfenfrauen-da-di.de

oder

Frauen helfen Frauen e.V. * Geschäftsstelle * Rheingaustr.21 * 64807 Dieburg

Telefon 06071 / 208 98 29

Aufgrund der spezifischen Tätigkeit richtet sich diese Stellenausschreibung an Frauen.