Frauen helfen Frauen e.V. erhält Spende

von den „Nannas – Frauen stärken Frauen e.V.“

Die „Nannas“ initiieren jährlich den Weibermarkt, der mittlerweile über Groß-Umstadts Grenzen hinaus bekannt ist und sie konnten dieses Mal eine unglaubliche Summe von

9999,99€

zusammenbringen!

Mit diesem Betrag unterstützen sie drei soziale Einrichtungen für Mädchen und Frauen in Not:

Jeweils 1/3 der Summe geht an

  • Notwaende (Übergangswohnheim für Frauen von Horizont e.V.)
  • Mäander-Haus (Trauma pädagogische Wohngruppe für Mädchen und junge Frauen)
  • und an das Frauenschutzhaus von Frauen helfen Frauen e.V.!!

Die Freude war riesig bei der Spendenübergabe, denn für Ausflüge und Dinge die das Leben in den Einrichtungen angenehmer machen, ist leider kein Budget vorhanden.

Die Übergabe fand am 28.05.2018 im Eichgrund Institut in Heubach statt.

Ein großes Dankeschön

von uns Kolleginnen, Mitgliedsfrauen und Vorstandsfrauen bei FhF e.V. an alle Nannas (auch an die Spender*innen und Helfer*innen) – euer Engagement und eure Solidarität stärkt den betroffenen Frauen und uns Mitarbeiterinnen sehr den Rücken!!!

Schon jetzt vormerken: Der nächste Weibermarkt findet statt am 06.- 07.04.2019 im Pfälzer Schloss in Groß-Umstadt!!